Teil 2: Essen war auch mal leichter

Hast du den ersten Teil verpasst? Hier findest du mehr: Teil 1: Sekt für alle Mit der Übermacht der Glitzerfeen änderte sich auch die Kommunikation zwischen allen Etagen des Hauses. Ein tolles Beispiel sind Nahrungsaufnahme und Konzentration. Mit nur 50% der Wissenschaftlerinnen, war das Dachgeschoss nun von Beamtinnen regiert. Standardprozesse wurden fleißig abgearbeitet. Unerwartetes mündete Read More

Da hilft nur noch der herabschauende Hund

Ich stehe mal wieder am Babybett und versuche mein Kind zum Mittagsschlaf zu bewegen. Manchmal geht das ganz schnell und ich muss nicht helfen. Manchmal dauert es aber länger und ich bin gezwungen mit Gitterstäben zu kuscheln… Mein Baby lässt sich mit der sanften Hand auf dem Rücke beruhigen, wenn es nicht einschlafen kann. Leider Read More

Teil 3: Gerettet vom Nachbarhaus

Hast du den ersten und zweiten Teil verpasst? Hier findest du mehr: Teil 1: Sekt für alle Teil 2: Essen war auch mal leichter Glücklicherweise bemerkte mein Mann schnell, dass zu bestimmten Zeiten komische Dinge mit mir passierten. Die Wissenschaftler, die noch in voller Mannstärke sein Dachgeschoss bewohnten, riefen fröhlich im Chor „Juchu, eine neue Read More

Mein Leben ist ein Musical

Mit der Geburt unseres Kindes hat sich die Messlatte für Schamgefühl viel weiter nach unten versetzt. Zum Beispiel beim Singen. Ich kann nicht singen. Gar nicht. Mein Tanzstil geht auch eher Richtung Waldorfschule. Trotzdem besinge und betanze ich alles, was gerade passiert und das mit größten Enthusiasmus. Ich bin ein Musicalfan und kann das nun Read More

Der wirklich wahre Liedtext von „ain’t your Mama“

Bei diesem Lied von Jennifer Lopez ist der ursprüngliche Liedtext ganz offensichtlich dieser:   Ich koche den ganzen Tag, ich bin deine Mama, Ich mach deine Wäsche, ich bin deinen Mama, Oh, ich bin deine Mama, Junge, ich bin deine Mama Warum knutsch ich dich so viel? Ich bin deine Mama Oh ja, ich bin Read More

Der wirklich wahre Liedtext von „Quit playing games with my heart“

Wir alle kennen den Klassiker der Backstreet Boys „Quit playing games with my heart“. Doch kaum jemand weiß, dass die Melodie von jungen Eltern erfunden wurde und der ursprüngliche Text „Die Hose ist schon wieder voll“ hieß. Das Management dachte wohl, dieser Text verkauft sich nicht so gut. Doch beurteilt selbst: Baaabyyy Tief in meinem Read More

Teil 4: der Kampf gegen die Schimmelviren

Hast du die vorherigen Teile verpasst? Hier findest du mehr: Teil 1: Sekt für alle Teil 2: Essen war auch mal leichter Teil 3: Gerettet vom Nachbarhaus   Was hatte diese Übermacht der Glitzerfeen nun für Auswirkungen auf die normalen Körperfunktionen? Im dritten Schwangerschaftsmonat machte ich eine Bootsfahrt im Hochsommer. Ungefähr 30 Minuten genoss ich Read More

1 2